Abteilungsleitung

 

Antje Schröder

Mail: antje.schroeder@tv-gueltstein.de

 

Trainingszeiten

Dienstags 20 Uhr - 22 Uhr Ammertalhalle

April-Okt: zusätzlich Donnerstags 20 - 22 Uhr 

 

 

 

EINLADUNG zum YAMAS Cup am 06 Januar 2018. Weitere Infos findet Ihr hier...

03. Juli 2016 Beachturnier

 

Die Volleyballabteilung wird bei dem Freizeit-Beachturnier am 03.07. in Pfäffingen unter dem Namen BESCHDE TVG teilnehmen. Wir hoffen, dass wir auch dieses Jahr wieder eine Trophäe mitnehmen, wenn nicht für den ersten Platz dann zumindest für die sympathischste Mannschaft.

 

Wer beim Zuschauen Lust auf mehr Volleyball kriegt, darf gerne mal dienstags um 20:00 Uhr in der Ammertalhalle in Gültstein zum Training vorbeikommen. Bei entsprechendem Wetter weichen wir oft auf die Beachfelder im Aramis in Nebringen aus. Spielmodus: 3-1 (mindestens eine Frau) Sätze auf Zeit

Das Volleyball-Team ist eine gemischte Freizeitgruppe, bestehend aus ca. 20 aktiven SpielerInnen. Seit mehreren Jahren wird bei der 2/4 Mixed Staffel mitgespielt. Von September bis März läuft immer die Runde, der wechselnde Spielort ist über den jeweiligen Spielplan ersichtlich.

Eine langjährige griechische Tradition wird fortgesetzt: - auch zum 1. YAMAS-CUP der Freizeit-Volleyballer des TV Gültstein, konnte neben der 'Fußpflegepraxis Angelika Binder' erneut das 'Restaurant Akropolis' der Eheleute Thomaidis, beides in Gültstein ansässig, für das Sponsoring gewonnen werden. Wir bedanken uns für die Spenden in Form von Beigaben zu den Geschenk-Körben der Siegerehrung, und für die Kosten-Übernahme von 3 neuen Spielbällen.

Kurz vor den Ferien konnte man noch neue Trikots in Empfang nehmen. Unser ganz besonderer Dank gilt unserem treuen Sponsor vom Griechischen Restaurant AKROPOLIS, Dimitrios Thomaidis mit Familie.

Mit den neuen Trikots starten wir hoch motiviert zur neuen Runde.

Bericht Hamas-Cup 2013
Bericht-YAMAS-Cup-2013.pdf
PDF-Dokument [25.7 KB]

RSS Feed bereitgestellt von volleyballer.de

volleyballer.de

BADEN VOLLEYS im Clásico gegen FT Freiburg (Thu, 24 Sep 2020)
Im Baden Derby sind die hervorragend in die Saison gestarteten Freiburger zu Gast bei den BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe, die ihre Erfolgsserie gegen die Südbadener weiter ausbauen möchten. Freiburg mit sehr viel Selbstvertrauen im Rücken nach vier Punkten aus zwei Spielen - die BADEN VOLLEYS weiterhin ohne den angeschlagenen Jonathan Finkbeiner. Kein Favorit im diesjährigen ausgeglichenem Baden-Clásico
>> Mehr lesen

Energiebündel Kjersti Norveel komplettiert NawaRo-Kader (Thu, 24 Sep 2020)
Im Kader von Volleyball Bundesligist NawaRo Straubing hat sich kurz vor dem Saisonstart noch eine Position geändert. Odo Lovo Steinsvag kann krankheitsbedingt nicht mehr auflaufen. Für Sie kommt die norwegische Nationalspielerin Kjersti Norveel nach Straubing.
>> Mehr lesen

Spendenkonto

TV Gültstein 1926 e.V.

 

Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg

IBAN: DE79603913100077537009

BIC:

GENODES1VBH


E-Mail

Anfahrt